Bauchdeckendiagnostik


Sie wird auch Hara-Diagnose genannt. Über Palpation (Ertasten) der Bauchdecke erhält der Therapeut eindeutige Hinweise auf zu viel oder zu wenig Energie in verschiedenen Bereichen des Körpers, was er in der folgenden Shiatsu-Therapie auszugleichen versucht und somit eine weitreichende Verbesserung verschaffen kann.

 

 

nach oben

 

zurück